Skip to main content

Detailansicht

Anlagedatum 25.05.2018
Ticketnummer 2018-00037
Kurzfrage
Frage Sehr geehrte Damen und Herren,

ist es erlaubt, dass in einer MSCONS in 2 UNHs verschiedene Prüfidentifikatoren verwendet werden?

Beispiel:
UNH1: RFF 13006
UNH1: RFF 13009

Wir konnten diesbezüglich keine Einschränkung in den Dokumenten finden, allerdings ist es in der täglichen Arbeit nicht schön, dass sowohl eine Stornonachricht wie auch ein neuer Wert in ein und derselben MSCONS sind.

Vielen Dank für Ihre Mühen.

Freundliche Grüße
Oliver Kunz
Dateien
Kurzantwort
Antwort

Sehr geehrter Herr Kunz,

wenn sowohl im UNB DE0026 eine Sortenreinheit gegeben ist und ebenfalls eine Sortenreinheit im BGM DE1001 gegeben ist, können die Nachrichten "gebündelt" werden.

Siehe dazu "Allgemeine Festlegungen" Kapitel 1.22.

Mit freundlichen Grüßen

Forum Datenformate

Datei Antwort

Zurück zur Übersicht